FEY&CO

 

 

   

Seit mehr als 80 Jahren bietet Fey & Co. als Hersteller von Matratzen und Lattenrosten nur die beste Qualität:

Unser Tagesgeschäft ist Ihr Schlaf – und der soll einfach gut sein.

Unsere Matratzen, Lattenroste und Nackenstützkissen zeichnen sich durch eine lange Lebensdauer, höchste Qualität und beste handwerkliche Fertigung aus. Für den Anwender haben unsere Produkte deshalb einen besonders hohen Nutzwert.

Die in unseren Produkten verwendeten Materialien entsprechen allen ökologischen Ansprüchen bezüglich Entstehung und Verarbeitung. Wir verwenden selbstverständlich lösungsmittelfreie Klebstoffe und FCKW-freie Schaumstoffe. Unsere Matratzen entsprechen dem Ökotex Standard 100 und garantieren damit Schadstofffreiheit und absolute Unbedenklichkeit für den Menschen.

     

 

FEY & CO-Federkern-/ Taschenfederkern-Matratzen

Federkern-Matratzen

Der Klassiker! Und der wahre Komfort des Schlafkomforts.
Mit Federkern bezeichnet man ein geordnetes System miteinander verbundener Einzelfedern.
Der Federkern ist das Herzstück einer guten Federkernmatratze und somit maßgeblich für die Lebensdauer und die Festigkeit einer Matratze verantwortlich.
Bei Fey & Co. werden ausschließlich „Druckfedern“ verarbeitet: Federn, die bei Entlastung wieder in ihre Ausgangslage zurückgehen.

Taschenfederkern-Matratzen

Schlafkomfort pur – Erholung auf den Punkt gebracht.
Beim Taschenfederkern ist jede Feder in eine einzelne Textiltasche eingenäht und durch einen Textilsteg mit der nächsten verbunden.
Diese aufwändige Innenpolsterung bietet viele Vorteile: Druck auf eine kleine Fläche wird direkt aufgenommen und nicht auf eine große Fläche übertragen, d. h. eine Taschenfederkern- Matratze bietet eine ausgezeichnete Punktelastizität.
Empfindliche Körperzonen werden optimal gestützt, und die Wirbelsäule kann in jeder Position eine entspannte Haltung einnehmen.

Lattenroste

Eine Matratze ist nichts ohne den passenden Rost.
Um optimalen Liegekomfort zu gewährleisten, muss auch für die entsprechende Unterfederung gesorgt werden.
Generell gilt, dass ein Lattenrost mit schmalem Abstand zwischen den Leisten besser geeignet ist als einer mit breiten Abständen.
Unentbehrlich für einen guten, erholsamen Schlaf ist ein funktionstüchtiger, auf die Matratze abgestimmter Federholzrahmen.
Besonderen Komfort bietet ein motorisch verstellbarer Lattenrost. Die ideale Lösung für komfortbewusste Menschen.

SeruCell®-Matratzen